Anläßlich des weltweiten Protest-Tags gegen das Fracking wurde in Gelsenkirchen am 11.10. von dem neu gegründeten Umwelt-Forum eine Informations- und Protest-Aktion mit Open-Air Podiumsdiskussion durchgeführt. Auf dem Podium: Hubertus Zdebel (MdB der Linkspartei), Werner Engelhardt, Stadtrat des kommunalpolitischen Bündnisses Berg-AUF aus Bergkamen, Christian Link, Umweltschützer und Bergarbeiter aus der Bergarbeiterbewegungung "Kumpels für AUF" und Jürgen Hansen, Stadtverordneter der Piratenpartei aus Gelsenkirchen. Auch andere beteiligte Organisationen - wie der Frauenverband Courage, die MLPD, AUF, die Initiative für eine Umweltgewerkschaft, die Bürgerbewegung für Kryo-Recycling und Kreislaufwirtschaft  - stellten sich in informativen und kämpferischen Beiträgen vor. Eine Bildergalerie über die Veranstaltung findet ihr nach dem Weiterlesen Link.

Die Aktion stieß bei vielen Passanten auf Interesse und Zustimmung. Knapp 200 Unterschriften wurden gesammelt, damit der Rat der Stadt sich endlich für konsequentes Verbot von Fracking ausspricht. Die Aktion war eine gelungene "Feuertaufe" für das neu gegründete Umwelt-Forum, s.a. gemeinsamer Aufruf. Zur Bildergalerie bitte auf das Bild klicken.